ende

Unser Kunde ist ein führender Hersteller im Bereich Halbleiter mit Hauptsitz in Chicago/USA. Weltweit beschäftigt das Unternehmen derzeit rund 11.000 Mitarbeiter an den unterschiedlichsten Standorten. Am Standort Lampertheim sind davon aktuell rund 450 Mitarbeiter in Produktion, Entwicklung, Qualitätswesen und Verwaltung tätig. Die in Lampertheim hergestellten Leistungshalbleiter werden überwiegend im Bereich der Antriebs-, Medizin-, Solar- und Automobiltechnik eingesetzt. Wir suchen zur Verstärkung des Teams am Standort zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Lampertheim bei Heidelberg einen:

Supply Chain Manager (m/f/d)

Das wartet auf Sie

  • Ein führendes Halbleiterunternehmen, das seinen Wachstumskurs durch Investitionen in die Zukunft fortsetzt – durch Übernahmen und die Entwicklung neuer Produkte, wird die globale Infrastruktur ausgebaut
  • Work-Life-Balance: Attraktive, flexible Arbeitszeitmodelle,
  • Unternehmenskultur: Man schreibt Hilfsbereitschaft und einen freundlichen Umgang miteinander groß und pflegt eine Open-Door-Politik
  • Standort: Unser Werksgelände grenzt direkt an den Bahnhof Lampertheim und ist daher u. a. aus Mannheim, Heidelberg und Frankfurt sehr gut erreichbar. Allen Autofahrern steht ein großer Mitarbeiterparkplatz zur Verfügung

Das ist zu tun

  • Verantwortung und Führung der Bereiche Planung und Logistik
  • Sicherstellung und Messung der Einhaltung von Supply Chain Kennzahlen (Umsatz, Lieferterminen, Lagerbestände, Lgistik- kosten, etc.)
  • Enge & internationale Zusammenarbeit mit anderen Abteilungen (z.B. Marketing, Sales, andere Produktions- standorte, etc.)
  • Ansprechpartner für Kunden, Zulieferern und Zoll
  • Erstellen von regelmäßigen Forecasts und enge Abstimmung mit den Produktions- & Logistikbereichen
  • Proaktive Unterstützung und lokale Umsetzung von Zukunftskonzepten und der strategischen Ausrichtung der Bereiche Planung & Logistik am Standort
  • Aktive Mitarbeiterentwicklung

Das wünscht sich Ihr zukünftiger Arbeitgeber

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Supply Chain Management, Wirtschaftsingenieurwesen oder Vergleichbare, idealerweise mit dem Schwerpunkt Logistik oder Planung
  • Mind. 7 Jahre Berufserfahrung im Bereich Logistik und/oder Produktionsplanung, idealerweise in einem halbleiter- produzierenden Unternehmen
  • Erfahrungen im internationalen Frachtverkehr und in der Zollabwicklung mit außereuropäischen Staaten (vorwiegend Asien) wünschenswert
  • Mehrjährige Erfahrung in der fachlichen und disziplinarischen Personalführung
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Ausgeprägte Teamorientierung und lösungsorientierte Hands-On-Mentalität

Sind Sie interessiert? Dann senden Sie bitte Ihren Lebenslauf via E-Mail an:

E-Mail:sabine.voelkl@adrian-roth.com

Wenn Sie Fragen haben melden Sie sich gerne auch vorab bei:

Sabine Völkl 089-45220-146